Pop  Funk

Funk
Der Funk ist eine Art Sammelbecken schwarzer Musik, sich zusammensetzend aus Rhythm and Blues, Gospel, Jazz, Soul, sowie Ende der 60er Jahre auch mit zunehmend häufigeren Elementen des Rock'n'Roll. Genretypisch ist das Slappen. Gittarenseiten wurden nicht mehr gezupft, sondern hart angeschlagen und angerissen. Damals innovativ, nicht bekannt, heute im Funk und dem Rock guter Ton. Funk macht aus: Gutes Riff, eine eingängie Baseline, kurze und akzentuierte Bläsersätze und ein einfacher, aber gehaltvoller Text, welcher zum mitsingen und feiern einlädt.